Telefunken DLP 500 Mini LED-DLP Projektor, Tolles Gerät für Präsentationen

Habe das gerät seit ein paar wochen im geschäft im einsatz. Beindruckend ist vor allem die größe – mit 15 x 11 cm ein drittel eines normalen 14″ notebooks. Helligkeit und farbbrillanz sind super, für so einen winzling beeindruckend. Das gerät is perfekt für den außendienst. In hellen umgebungen arbeiten wir meist mit 1,50 meter bilddiagonale, in abgedunkelten mit 2,50 meter locker. Ist sehr empfehlenswert für alle, die viel unterwegs sind und vor ort beim kunden auf gute projektoren angewiesen sind. Ps: filme gehen auch super :o).

Normalerweise fallen produktbeschreibungen immer wahrheitsbeschoenigend aus. Wir haben das teil im buero im einsatz. Selbst bei 3 meter entfernung kann man ein word dokument oder einen sap bildschirm in jeder einzelheit gut erkennen. Kein wesentlicher unterschied zu einem großen projektor. Der wird zeit meines berufslebens mein begleiter bleiben.

Ich kann das gerät empfehlen. Ich setze es bei präsentationen ein und habe auch schon filme geschaut. Es ist aber wirklich nur für den mobilen einsatz gedacht, da bei der lichtstärke dann doch einbußen hinzunehmen sind. Es ist auch lauter als gedacht, was mich aber nicht stört.

Key Spezifikationen für Telefunken DLP 500 Mini LED-DLP Projektor (VGA, 1280x 800 Pixel, 500 ANSI Lumen):

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Geeignet für den Businnesbereich, vor allem im Außendienst, für Schulungen und Präsentationen. Nur 15 x 11 cm groß – passt in jede Aktentasche!
  • Direktwiedergabe von USB-Datenträgern möglich
  • Projektionstechnologie: DLP, RGB-LED – LED Lebensdauer über 30.000 Stunden
  • Integrierter Multimedia-Player, unterstützt Foto-, Video- und Audio-Formate
  • Lieferumfang:Projektor; Fernbedienung; Netzadapter u. Netzkabel; Bedienungsanleitung

Kommentare von Käufern

“Sehr klein, dabei doch lichtstark bei akzeptabler Lautstärke, Tolles Gerät für Präsentationen, Akzeptable Leistung, gutes Betriebssystem, blecherner Klang”

Ich möchte mich kurz fassen: ich habe den projektor nicht behalten. Eigentlich hat alles gepasst, und das gerät ist wirklich sehr vielseitig einsetzbar (wichtig waren mir vor allem: akku und airplay-unterstützung, wenn auch letzteres nur per app). Allerdings ist die audioausgabe wirklich nicht akzeptabel; filme kann man so selbst bei größter toleranz nicht betrachten und benötigt daher immer einen externen lautsprecher — und damit ist der traum von mobilität dann schon ausgeträumt.

Sehr handlich, tolle verarbeitung. Tolles bild, hell genug bei minimal abgedunkelte räume. Liest problemlos usb sticks. Hdmi verbindung einwandfrei. Ziemlich gute lautsprecher, laut genug. Bei max lautstärke aber übersteuert. Auto trapezkorrektur funktioniert sehr gut. Leider für heimkino durch den zu lauten lüfter ungeeignet. Telefunken DLP 500 Mini LED-DLP Projektor (VGA, 1280x 800 Pixel, 500 ANSI Lumen) Einkaufsführer

Ich nehme dieses gerät jetzt immer mit zum kunden, um powerpoint-präsentationen zu zeigen, wenn dort die technik mal wieder nicht funktioniert. Ich krieg den mini-beamer mitsamt hdmi-kabel, netzteil und fernbedienung in diese kameratasche:http://www. De/hama-kameratasche-spiegelreflexkamera-ancona-schwarz/dp/b005vlhlqekompakter geht’s nicht. Hat übrigens auch ein standard-gewinde für ein stativ unten drunter und lautsprecher eingebaut. Damit kann man auch foto- oder film-abende mit der familie veranstalten.

Ich kann mich meinem vorredner nur anschließen. Allerdings mit der kleinen einschränkung, dass sehr düstere filme aufgrund des überschaubaren kontrastes nicht unbedingt die spezialität dieses kleinen beamers ist. Deshalb sollte man ihn nicht als heimkino-beamer in betracht ziehen. Das ist auch nicht der sinn und zweck eines solch kleinen gerätes. Seine spezialität ist der mobile einsatz und man bringt das schulungspersonal schon zum staunen, wenn man den kleinen beamer aus der tasche zaubert. Leichtes amüsement weicht ungläubigem schweigen. Die verarbeitung ist auch auf dem level, der den mobilen einsatz auf dauer ermöglicht. Klein, stark und kompakter beamer, der gute dienste unterwegs leistet.

Ich muss beruflich öfter mal präsentationen bei kunden abhalten. Bevor man zu fünft auf den kleinen laptop starrt hab ich mir so einen mini beamer angeschafft. Das bild ist super schnell da und man hat keine lange aufwärmzeiten. Dadurch dass das gerät sehr klein und auch leicht ist ist es für den transport zu kunden oder ähnlichem wirklich sehr gut geeignet. Einziger nachteil ist, dass der projektor keinen akku hat, daher einen punkt abzug :).

Hallo lieber leser,ich liebe diesen kleinen beamer so ein gutes bild, perfekt für mein heimkino. Er hatte sogar, an der grün gestrichenen wand ein gutes bild. Das aber bei dunklen scenen schlechter wurde. Aber auf der 2×2 meter großen leinwand, echt supermit blu-ray player über hdmi- kino feelingman hat verschiedenen abspielmöglichkeiten. Nämlich über usb, micro sd und den laptop. Die kapazität der tf-karte(micro sd)und des usb speichers beträgt 32 gb. Als ich das las wurde mir klar warum meine 64 gb micro sd nicht ging. Kein händler konnte mir sagen wie hoch der stromverbrauch ist. Sogar bei telefunken konnten sie es mir nicht gleich sagen. Nach kurzer zeit bekam ich per e-mail die daten zugeschickt.

Habe mir gleich zwei von den geräten gekauft. Ich veranstalte seminare und vorträge und war das schleppen leid. Genial für unterwegs und sehr gut für inhouse. Allerdings würde ich nur den hdmi anschluss verwenden. Stärken• sehr klein und leicht• 400 lumen helligkeit, reicht bei abgedunkelten räumen für bis zu 3 meter projektionsfläche• bei normal beleuchteten räumen bis 2 meter projektionsfläche• hohe auflösung (hd) von 1280 x 800 px• leise• keine aufwärmzeit – weniger als 1 minute bis zum bild• hdmi und vga anschluss• integrierter mediaplayer sowie micro-sd-slot / usb-anschluss zur direkten wiedergabe von usb sticks• sehr lange haltbarkeit dank led-dlp projektionstechnologieschwächen• kein akku• wiedergabe direkt von mobiltelefonen nur mit bestimmten handys möglich, die das unterstützen.

Von der technik her wohl alles ok, aber eine sehr vernachlässigte menüführung mach eine normale fotowiedergabe möglich. Es startet sofort eine wiedergabe, die schwer zu stoppen ist. Die logik der menüführung ist ebenfalls sehr gewöhnungsbedürftig.

Im einsatz im unterricht: hell (auch in nicht abgedunkelten räumen), schnell (an und aus), handlich, geräusche angemessen und bietet viele anschlussmöglichkeiten.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Telefunken DLP 500 Mini LED-DLP Projektor (VGA, 1280x 800 Pixel, 500 ANSI Lumen)
Rating
3,0 of 5 stars, based on 13 reviews

1 Kommentar


  1. Rezension bezieht sich auf : Telefunken DLP 500 Mini LED-DLP Projektor (VGA, 1280x 800 Pixel, 500 ANSI Lumen)

    Positiv ist das betriebssystem. Reichhaltige anwendungsmöglichkeiten. Schlecht ist die darstellung bei helligkeit. Schon geringer lichteinfall wirkt sich verheerend aus. An eine präsentation ist am tag nicht zu denken. Habe mich da von einer rezension blenden lassen.

  2. Rezension bezieht sich auf : Telefunken DLP 500 Mini LED-DLP Projektor (VGA, 1280x 800 Pixel, 500 ANSI Lumen)

    Positiv ist das betriebssystem. Reichhaltige anwendungsmöglichkeiten. Schlecht ist die darstellung bei helligkeit. Schon geringer lichteinfall wirkt sich verheerend aus. An eine präsentation ist am tag nicht zu denken. Habe mich da von einer rezension blenden lassen.

Comments are closed.